Trainer-Ausbildung beim SC Falke Saerbeck

Trotz der aktuell angespannten Lage, bleibt die Ausbildung beim SC Falke Saerbeck ein wichtiger Bestandteil. Daher hat der Fußballkreis Tecklenburg einen Kurs zum Erhalt der C-Schein-Trainerlizenz angeboten. Veranstalter hierfür ist der SC Falke Saerbeck. Geplant war eine Präsenz-Ausbildung in der ersten Osterferien-Woche, die aber leider ausfallen musste. Daher führt der DFB-Coach Maik Weßels den theoretischen Teil der Ausbildung via Zoom an mehreren Abendterminen durch. Insgesamt 18 Trainerschein-Anwärter nehmen an der Ausbildung teil, davon 14 teils junge Trainer von Falke Saerbeck. Maik Weßels: Die aktuelle Truppe ergänzt sich trotz der großen Altershomogenität wirklich super, denn insgesamt liegt eine hohe instrinsische Motivation vor. Es freut mich auch, dass so viele junge Trainer-Teilnehmer dabei sind, ganz besonders im Hinblick auf die Zukunft der Vereine. Daher blicke ich auf die noch kommenden Wochen der Ausbildung sehr positiv.“

Jugendleiter Heiko Schumacher freut sich, dass die wichtige Ausbildung trotz der schwierigen Lage stattfinden kann: „Wir sind sehr erfreut darüber, denn uns ist die Förderung der jungen Trainer sehr wichtig. Entsprechend kommt dies schließlich auch allen unseren Spielern und Mannschaften zugute.“ Der praktische Teil der Ausbildung ist für einen späteren Zeitraum, vermutlich in den Sommerferien, in Saerbeck beim SC Falke Saerbeck geplant.

 

C Lizenz Fußball

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern